27.06.2013

Gesund und glücklich in Studium und Job
Prof. Dr. Nicole Hegel und Sozialpädagogin Beate Weigle haben in Zusammenarbeit mit dem Referat Gesunde Hochschule die Studierenden aus dem zweiten Semester gecoacht. Diese hatten verschiedene Aktionen und Workshops vorbereitet.

Im Eingangsfoyer fand zum Beispiel die große Fotoaktion „Schenk uns dein schönstes Lachen“ statt. Die Teilnehmer mit dem strahlendsten Lächeln durften sich über eine Vielzahl toller Preise freuen und kamen in den Lostopf für den  Hauptgewinn – ein Erlebnis-Gutschein von Jochen Schweizer.

Bei hochsommerlichen Temperaturen zog es die Besucher vor allem in die kühle Projektwerkstatt zum Actionpainting. Dort konnten sie ihrer Kreativität zu verschiedenen Musikstilen freien Lauf lassen. Die Bilder wurden später in der Aula für einen guten Zweck versteigert. Der Erlös kommt der Stiftung „Humor hilft heilen“ des Kabarettisten und Arzt Dr. Eckart von Hirschhausen zu Gute.

An der „Glücksmauer“ konnten alle Teilnehmer bunte Zettel mit Botschaften hinterlassen, was sie glücklich macht. Sonne, Urlaub und Familie wurden dabei immer wieder genannt. Glücklich und gesund machten auch die Fruchtcocktails an der Saftbar und die Mood-Food-Snacks.

Der Gesundheitstag richtet sich an Studierende und Beschäftigte der Hochschule Coburg und wird einmal im Jahr angeboten.

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok