02.04.2018

Trends der Fahrzeugtechnik im SOMMERsemester 2018
Seit einigen Jahren bietet das TAC der Hochschule Coburg mit der Seminarreihe „Trends der Fahrzeugtechnik“ Einblicke in die neuesten Entwicklungen. Dabei wird der Fokus nicht nur auf die technische Lösung, sondern ebenso auf gesetzliche und auch gesellschaftliche Rahmenbedingungen gerichtet, um Herausforderungen für die Gestaltung der künftigen Mobilität ganzheitlich zu beleuchten.

Die Seminarreihe ist besonders für Vertreter von Unternehmen, Verbänden und Einrichtungen gedacht, die sich mit der Thematik befassen und sich von namhaften Referenten auf den neusten Stand bringen lassen möchten. Der Eintritt ist frei.

Auch im Sommersemester 2018 erwarten Sie interessante Vorträge und Diskussionen, wobei wir diesmal das Spannungsfeld zwischen konventionellen und elektrifizierten Antrieben besonders in den Fokus rücken werden. Dabei geht es um die brisanten Fragen, wie CO2-Emissionen und Schadstoffe entlang der gesamten Wirkungskette reduziert werden, wie gesetzliche Rahmenbedingungen die Entwicklung der Antriebskonzepte beeinflussen und wie durch Sektorkopplung wirtschaftliche Synergien geschaffen werden können. U.a. wird dabei auch die Frage diskutiert, wie die Zukunft des Dieselmotors aussehen kann.

Die Vorträge finden im Zeitraum vom 17. April bis 26. Juni 2018 dienstags von 17:45 – 19:15 Uhr an der Hochschule Coburg statt. Die genauen Vortragsthemen sowie weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem  Flyer.

 

Flyer TAC SS2018 klein
MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok