Mechatronische Systeme

Das Ressort „Mechatronische Systeme“ umfasst alle wesentlichen Eckpunkte der mechatronischen Systementwicklung: den Systementwurf, die prototypische Implementierung mechatronischer Systeme (RCP – Rapid Control Prototyping, Software, Sensor- und Aktorintegration) sowie Tests auf Komponenten- und Fahrzeugebene zur Qualifizierung und Analyse der mechatronischen Systeme.
Dabei kommen modernste Entwicklungswerkzeuge und -methoden zum Einsatz:
Anforderungsmanagement gemäß ISO 26262 (z.B. DOORS), mechatronische Systemsimulation (Matlab-Familie, SimulationX), System-FMEA (z.B. APIS), prototypische Steuergeräte zur Implementierung software-basierter Algorithmen (DSpace Micro-Autobox, Matlab / Simulink / Stateflow) sowie umfangreiche mobile Messtechnik (Ipetronik Messtechnik und Datalogging, Vector CANape, CANalyzer, CANoe) sowie Skript-basierte Datenaufbereitung in Matlab.

 

VORSTAND

stefan gast

Prof. Dr.-Ing. Stefan Gast
+49 (0)9561 317-235
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AUSSTATTUNG

  • Mobile Messtechnik Ipetronik und Datalogging
  • Mobile Kraftstoffverbrauchsmesstechnik
  • Prototypisches Steuergerät dSpace Micro-Autobox
  • System-Simulationssoftware ITI SimulationX
  • Mathworks Matlab / Simulink / Stateflow, Vector Informatic CANoe / CANalyzer / CANape

PROJEKTE

  • IngenieurNachwuchs 2012: „Entwicklung einer wissensbasierten Simulationsmethodik zur Bewertung von Energiemanagement-Strategien von Kraftstoffverbrauch reduzierenden Maßnahmen im Nutzfahrzeug (EnSiBe)“, Projektlaufzeit 01.10.2012 – 31.07.2013
  • FH Profunt 2014: Entwicklung einer wissensbasierten Simulationsmethodik zur Beurteilung von Kraftstoffeinsparpotenzialen im Kraftfahrzeug
  • Spezifische Schulungskonzepte zum Thema „Software-Entwicklungsprozess“: Anforderungsmanagement, Konfigurations- und Versionsmanagement

PUBLIKATIONEN

  • Epple, P. ; Neugebauer, P. ; Gast, S.: Formula for Racing Success. ANSYS Advantage, Volume VII, Issue 2 (2013)
  • Gast, S.: Zielfunktionen zur Optimierung der Laufeigenschaften räumlicher Mechanismen auf der Grundlage ebener Kontaktverlustkriterien. Diss., Technische Universität Kaiserslautern, 2000
  • Gast, S. ; Gauterin, F. ; Kirchner, D. ; Oberfell, R. ; Schwarzhaupt, A.: Verfahren zum elektronischen Konfigurieren von Fahrzeugen. Techn. Ber. DE102009048615 (A1), Patent, 24.06.2010
  • Gast, S. ; Kirchner, D. ; Oberfell, R. ; Schwarzhaupt, A.: Kraftfahrzeug mit Energieverbrauchsermittlung eines Nebenaggregats. Techn. Ber. DE102009041559 (A1), Patent, 17.06.2010
  • Gast, S. ; Oberfell, R. ; Schwarzhaupt, A. ; Spennemann, F. ; Weisz, A.: Solar plant system for passenger car-towing vehicle, has solar module devices comprising solar module and attached to solar module regions, where devices comprise maximum power point trackers to consume maximum power of devices. Techn. Ber. DE102009058891 (A1), Patent, 05.08.2010
  • > MEHR
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok